Kochschule

Erlernen Sie das Kochen mehrgängiger Menüs unter Verwendung marktfrischer Zutaten - von den Besonderheiten des Einkaufs bis zur Vor- und Zubereitung.

Kochschule

Aktuelle Termine

Kochen lernen zum StaunenSchmecken!

Los geht es mit der Vorstellung des Menüs und der Erläuterung der Rezepte und der verwendeten Produkte. Danach erfolgt die Vor- und Zubereitung der einzelnen Komponenten. Gearbeitet wird im Team, so dass jeder alles sieht und bei allem mitmachen kann. Die Arbeitsschritte und Handgriffe werden detailliert erklärt und vorgemacht. Ziel ist es, dass die Teilnehmer üben und lernen und mit vielen nützlichen Tipps und Informationen die Gerichte eigenständig nachkochen können. Danach erfolgt das Zubereiten und Anrichten der vorbereiteten Gerichte wie es zu Haus auch sein würde. Zwischen den einzelnen Menügängen wird jedes Gericht von den Teilnehmern in der Küche fertig gestellt und angerichtet, bevor es dann wieder zum Essen ins Restaurant geht. Begleitet wird das Menü mit korrespondierenden Weinen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt, damit jeder alles sieht und um die Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten.

 

KochWorkshops 2017 – 2. Halbjahr 
v 6. Oktober     Herbst in Südtirol – nach Originalrezepten von Südtiroler Kollegen

Freitag              Geräucherter Saibling mit Meerrettichmousse und Apfelsaftgelee
                          Schlutzkrapfen mit Spinat und Käse gefüllt, auf frischen Pilzen in WeißweinRahmsoße
                          Zweierlei vom Hirschkalb in HolunderJus, mit Pressknödel und geschmortem Radicchio
                          gefüllter Scheiterhaufen mit Parfait von weißer Schokolade

v 20. Oktober   Treuschs HerbstGenüsse vom Feinsten - mit Ente, Reh und Kalb mit Kürbis

Freitag           lauwarmes RehrückenCarpaccio mit Pilzen, gehobeltem Käse, Kürbiskernen und Kernöl
                      KürbisTortellini mit Ragout von der Entenkeule mit Backpflaumen und Rotwein
                      gefülltes Kalbsschnitzel mit Kürbis, Kräuterkäse und Schinken, Café de Paris-ButterSoße
                      Kürbis-ApfelStrudel mit HaselnussEisparfait und Honig-IngwerSoße 

v 8. Dezember   Treuschs „wilde“ Winterküche vom Feinsten

Freitag          Frühlingsrolle vom Wild und Aufschnitt vom Rehlendchen mit Apfel-SchalottenChutney und CouscousSalat
                    Schulterbraten vom Wildschwein mit Rotwein im Ofen geschmort, mit Backpflaumen und SchinkenKrapfen
                    RehRücken mit MandelKruste, auf Schokoladen-PortweinJus, mit Kartoffel-Pilzauflauf und WinterGemüse
                      Honig-Crème brûlée mit Orangen-ZimtEisparfait

v 19. Januar      Innereien vom Kalb vom Feinsten

Freitag           Bries und rosa gebratenes Herz mit Salat von WurzelGemüse
                      Nierchen in Apfel-SenfSoße und Kutteln mit GemüseStreifen im WeißweinSud
                      Leber mit PortweinSchalotten, Zunge und gebackener Kalbskopf mit Meerrettich-KartoffelStampf
                     LebkuchenEisparfait mit marinierten Orangen  

Beginn 16 Uhr, Aperitif mit Partnern und Gästen ca. 19.30 Uhr, Ende ca. 23.00 Uhr.

Preis für die KochWorkshop-Teilnehmer 159,00 Euro - das beinhaltet die Teilnahme, das Menü, begleitende Weine zu jedem Gericht, 
                                                                                                    Mineralwasser, Kaffee, Schürze, Rezeptbroschüre
Preis für Gäste 79,00 Euro - das beinhaltet das Menü und alle Getränke

BasisWorkshops 2017 – 2. Halbjahr

 

v 26. August          mediterranes FischMenü

Samstag        Dorade mit Oliven, weißen Bohnen und getrockneten Tomaten mariniert, auf RatatouilleSalat

                      Sauté von Jakobsmuscheln, Calamar und Gambas im Safran-Ingwersud

                      Saltimbocca vom Seeteufel auf BasilikumNudeln und TomatenSugo

                      HimbeerPannacotta mit LimoncelloPfirsich und -schaum

v 16. September   Odenwälder KartoffelMenü

Samstag        Treuschs Odenwälder KartoffelSushi

                gefüllte KartoffelKlöße – mit Kräuterkäse oder Leberwurst - auf Pilz-LauchRagout

                      Medaillons vom Kalbsrücken mit Kartoffel-KürbisKruste, Pfeffer-ApfelbrandRahmsoße

                      KartoffelEis mit karamellisierten Walnüssen und ApfelKrapfen

v 18. November    Apfelwein Deluxe – Treuschs ApfelweinMenü begleitet von exklusiven Apfelweinen

Samstag        CrêpeRoulade mit Räucherforelle und Apfel-MeerrettichSchmand, dazu Feldsalat in Walnuß-ApfelessigVinaigrette

                      Maultäschle vom Bauernhähnchen mit Lauch und Äpfel im Senf-ApfelweinSud

                      Schweinslendchen mit Äpfel, Champignons und Käse überbacken, mit Apfelwein-ZwiebelSoße

                      zerrupfte ApfelKüchle mit ApfelEisparfait und ApfelweinSchaumsoße

v 25. November    Odenwälder AdventsKüche

Samstag        Ceviche von Odenwälder Lachsforelle mit aromatisierter Buttermilch, Zwiebellauch und Haselnüssen

                      Zander mit KartoffelSchuppen gebraten, mit bunten Linsen in feiner ApfelessigRahmsoße

                      rosa gebraten Flugentenbrust mit ZimtApfel und LebkuchenSoße, HonigKaröttchen, MandelTaler

                      gefüllter BirnenCrêpe mit Buttermilch-LimonenEis 

v 20. Januar         Herzhafte WinterKüche

Samstag        BlätterteigStrudel mit Wild und Pilzen, mit Apfel-LauchSalat
               MandelSchnitzel von der Wildschweinkeule mit Preiselbeer-OrangenSoße und gefüllten Kartoffelklößen

                RinderRoulade und Rinderbäckchen in Thymian-RotweinSoße geschmort, KohlRöschen und Kartoffel-ZwiebelStampf

                Arme Ritter mit VanilleSchaum und BirnenKompott

 

 Beginn 10 Uhr, Menü mit Partnern und Gästen ca. 13.30 Uhr, Ende ca. 16.00 Uhr.

Preis für die BasisWorkshop-Teilnehmer 129,00 Euro - das beinhaltet die Teilnahme, das Menü, begleitende Weine zu jedem Gericht, 
                                                                                                    Mineralwasser, Kaffee, Schürze, Rezeptbroschüre

Preis für Gäste 59,00 Euro - das beinhaltet das Menü und alle Getränke

 

 Hier ist das komplette Programm zum Ausdrucken: KochWorkshops & BasisWorkshops 2017 - 2. Halbjahr (PDF)


 

Treuschs MitKochMenü

Das Kochevent, wo das gemeinsame Kochen mit viel Freude im Vordergrund steht. Die Koch-Gruppe sollte idealerweise aus 6 – 12 Personen bestehen. Zum Essen können es maximal insgesamt 25 Personen sein. Das Menü besteht aus 4 Gängen, die alle von den Teilnehmern zubereitet werden. Begleitet wird das Menü mit den passenden Weinen.

Ablauf:
* ca. 30 Minuten Begrüßung der Teilnehmer, Besprechung der Rezepte
* ca. 90 Minuten Vor- und Zubereitung der Gerichte
* danach Aperitif mit den weiteren Gästen und Beginn des Menüs
* zwischen den einzelnen Menügängen erfolgt die Fertigstellung und das Anrichten der Gerichte von den Teilnehmern

 Preis für die Koch-Teilnehmer  129,00 € pro Person
    
dies beinhaltet die Durchführung des Kochevents mit den entsprechenden Lebensmitteln, das Menü, Rezeptbroschüre, Schürze, Getränke (Mineralwasser, Aperitif, Weine zum Menü, Kaffee, nicht enthalten sind Schnäpse und weitere Getränke nach dem Dessert)

Preis für die Gäste                        69,00 € pro Person
     dies beinhaltet das Menü und die Getränke (Mineralwasser, Aperitif, Weine zum Menü, Kaffee, nicht enthalten sind Schnäpse und weitere Getränke nach dem Dessert)

Natürlich sprechen wir vorher das zu kochende Menü mit Ihnen ab. Gerne machen wir Ihnen entsprechende Vorschläge und berücksichtigen Ihre Wünsche für eine genussvolle Veranstaltung. Hier sind mögliche Beispiele:

Menüvorschlag 1
   * Aufschnitt von rosa Entenbrust mit Apfel-LauchSalat und Walnussmayonnaise
   * Sauté von Heilbutt, Muscheln und Saisongemüse im Safran-IngwerSud
   * Odenwälder Lammkeule auf Wiesenheu im Ofen gebraten, mit Thymianjus, BohnenAllerlei und KartoffelGratin
oder 
     Schnitzel aus der Wildschweinkeule in Mandelkruste, mit Champignons in KräuterRahmsoße, KohlRöschen und KartoffelPfannküchle
   * zerrupfte ApfelKüchle mit ApfelEisparfait und ApfelweinSchaumsoße

Menüvorschlag 2
   * Treuschs Odenwälder KartoffelSushi mit gebeizter Lachsforelle
   * Süßkartoffel-CurrySüppchen mit gebratenen Gambas
   * Medaillons vom Kalbsrücken mit KräuterKruste überbacken, auf Rosmarin-TomatenJus mit Gemüse der Jahreszeit und KartoffelTaler
oder 
     Brust von der Bauernente mit ApfelSchnitz‘ und Himbeer-BalsamicoJus mit Gemüse der Jahreszeit und KartoffelAuflauf
   * Odenwälder Ofenschlupfer mit Kartoffel-KürbiskernEis und VanilleSoße

Die kompletten Informationen hier als PDF zum Ausdrucken.