Kochschule

Erlernen Sie das Kochen mehrgängiger Menüs unter Verwendung marktfrischer Zutaten - von den Besonderheiten des Einkaufs bis zur Vor- und Zubereitung.

Kochschule

Aktuelle Termine

Kochen lernen zum StaunenSchmecken!

Los geht es mit der Vorstellung des Menüs und der Erläuterung der Rezepte und der verwendeten Produkte. Danach erfolgt die Vor- und Zubereitung der einzelnen Komponenten. Gearbeitet wird im Team, so dass jeder alles sieht und bei allem mitmachen kann. Die Arbeitsschritte und Handgriffe werden detailliert erklärt und vorgemacht. Ziel ist es, dass die Teilnehmer üben und lernen und mit vielen nützlichen Tipps und Informationen die Gerichte eigenständig nachkochen können. Danach erfolgt das Zubereiten und Anrichten der vorbereiteten Gerichte wie es zu Haus auch sein würde. Zwischen den einzelnen Menügängen wird jedes Gericht von den Teilnehmern in der Küche fertig gestellt und angerichtet, bevor es dann wieder zum Essen ins Restaurant geht. Begleitet wird das Menü mit korrespondierenden Weinen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt, damit jeder alles sieht und um die Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten.

KochWorkshops

v 19. Januar      Innereien vom Kalb vom Feinsten
Freitag               Bries und rosa gebratenes Herz mit Salat von WurzelGemüse
                          Nierchen in Apfel-SenfSoße und Kutteln mit GemüseStreifen im WeißweinSud
                        Leber mit PortweinSchalotten, Zunge und gebackener Kalbskopf mit Meerrettich-KartoffelStampf
                        LebkuchenEisparfait mit marinierten Orangen 

v 2. Februar       Valentinstag vom Feinsten – gut vorbereitet und entspannt serviert
Freitag              Variation vom gebeizten Lachs mit verschiedenen Aromaten

                 Hummer und HummerRavioli mit Winterspargel in Orangen-SafranSud

                 MaisHähnchenbrust, gefüllt mit Spinat, Pinienkernen und Käse, auf PortweinJus, Kartoffel-PilzAuflauf

                   AmarettoEisparfait im SchokoladenMantel mit gerösteten Mandeln, marinierte exotische Früchte, MangoMark

 

v 2. März            Odenwälder Fisch vom Feinsten
Freitag              Törtchen vom geräucherten Bachsaibling mit Meerrettich-SenfSchmand und Apfel-LauchSalat

                 Maultäschle von der Lachsforelle mit allerlei Rübchen in WeißweinSoße

                 Forellenbarsch – als Schnitzel und als Röllchen mit Fenchel gefüllt, AnisSoße, Graupen-SpinatRisotto

                   karamellisierter GrießFlammerie und gebackene GrießKlößchen mit marinierten Orangen 

v 20. April          Treuschs Frühling vom Feinsten
Freitag              ZiegenfrischkäseTerrine mit Frühlingskräutern und Schinken im DinkelCrêpe, SpargelSalat

                   LachsforellenRoulade mit BrennnesselSoße und GraupenRisotto

                   Medaillon vom Kalbslendchen im SpinatBlatt, mit Tomaten-BärlauchJus, Gnocchi und FrühlingsGemüse

                   RhabarberCrumble und WaldmeisterCreme mit RhabarberSoße

 

v 4. Mai              aus dem Netz und von der Angel – mediterranes FischMenü
Freitag               angebratenes ThunfischTatar und marinierte Sardinen mit OlivenMayonnaise und Paprika-FenchelSalat

                   SafranRisotto mit verschiedenen Muscheln und Pulpo

                   SeeteufelSaltimbocca und mit Kräuterbutter gebratener Knurrhahn, TomatenSugo, PestoNudeln

                   MoscatoCreme mit MandelHippe und Früchten

 

v 15. Juni          Odenwälder Lamm vom Feinsten
Freitag              Aufschnitt vom lauwarmen Lammrücken mit Kräutern, KohlrabiSalat, Haselnüssen, gehobelter ZiegenKäse

                   LammMaultäschle mit FrühlingsGemüse im WeißweinSud

                   LammMedaillons mit Frühlingslauch, Pilzen und BalsamicoJus, LammRagout mit Kartoffeln und Bohnen

                   weiße SchokoladenTerrine mit Erdbeeren, karamellisierte BlätterteigStäbchen

 

v 17. August      KochWorkshop Exklusiv: Hummer vom Feinsten – Sonderpreis 184,00

Freitag        Salat und Croustillant vom Hummer mit grünem Spargel und SafranSchmand

                   Sauté vom Hummer und HummerRavioli im Hummer-FenchelSud

                   Hummer „Thermidor“

                   HimbeerEisparfait mit gebackenen Pfirsich und mariniertem Pfirsich

  

v 12. Oktober    Herbst in Piemont

Freitag        Vitello tonnato und Carne cruda mit mariniertem Gemüse

                 Agnolotti mit Hähnchen und Waldpilzen

                 Brasato von der Kalbshachse mit glacierten Zwiebelchen und RosmarinPolenta

                   Bonét – piemontesischer SchokoladenFlan – mit Herbstfrüchten und HaselnussKrokant

  

v 2. November  Hessens Partnerregion Nouvelle-Aquitaine (Bordeaux, Cognac, Perigord)

Freitag       LandTerrine von der BauernEnte mit Pilzen, mit Linsen-ApfelSalat

                 Loup de mer mit Muscheln, Fenchel und Pernod

                 Lammrücken mit Schalottenmus überbacken, RotweinJus, Gratin dauphinois

                   Millefeuille mit weißem SchokoladenMousse und HimbeerCoulis

 

v 9. November  Hessens Partnerregion Emilia-Romagna (Balsamico, Parmesan, Pasta)

Freitag        Carpaccio mit Aceto Balsamico, Parmesan und mariniertem Gemüse

                   Strozzapreti mit Ruccola, Tomaten und Salsiccia

                   Rosa di Parma – Kalbslendchen mit Parmaschinken und Parmesan, SpinatRavioli und RotweinSoße

                   Zuppa Inglese mit AmarettoZabaione und Früchten

Beginn des KochWorkshop 16 Uhr, Aperitif mit Gästen ca. 19.30 Uhr, Ende ca. 23.00 Uhr.

Preis für die KochWorkshop-Teilnehmer 164,00 Euro
- das beinhaltet die Teilnahme, das Menü mit Amuse bouche, Aperitif, begleitende Weine zu jedem Gericht, Mineralwasser, Kaffee, Schürze, Rezeptbroschüre.
Preis für Gäste 79,00 Euro - das beinhaltet das Menü mit Amuse bouche, Aperitif, die Weine zu jedem Gericht, Mineralwasser, Kaffee.

BasisWorkshops  

v 20. Januar      Herzhafte WinterKüche
Samstag           BlätterteigStrudel mit Wild und Pilzen, mit Apfel-LauchSalat

             MandelSchnitzel von der Wildschweinkeule mit Preiselbeer-OrangenSoße und gefüllten Kartoffelklößen

             RinderRoulade und Rinderbäckchen in Thymian-RotweinSoße, KohlRöschen und Kartoffel-ZwiebelStampf

              Arme Ritter mit VanilleSchaum und BirnenKompott 

 

v 3. Februar       feine Odewälder Winterküche
Samstag           Odenwälder HähnchenCocktail mit WalnussMayonnaise und BlätterteigStängelchen

                   Bachforelle in KartoffelRaspeln gebraten, mit Wirsing in MeerrettichSoße

                   KalbsSchulterbraten in PilzRahmsoße, mit WurzelGemüse und KartoffelSpatzen

                   ApfelKüchle mit ZimtSchaumsoße und Haselnuss-KrokantEisparfait 

v 3. März            Aus dem Netz und von der Angel
Samstag          Ceviche von der Lachsforelle mit aromatisierter Buttermilch und Haselnüssen
                   Rahmsuppe von Räucherforellen mit gebackenen ForellenRavioli
                       Zander mit Meerrettich-ApfelKruste, Kartoffel-KräuterStampf und Apfelwein-SenfSoße
                      „Scheiterhaufen“ mit SchokoladenSoße und EierlikörEis  

v 7. April            Spargel – das königliche Gemüse
Samstag           Spargel-KräuterschmandTerrine mit Aufschnitt vom Kalbsrücken und Radieschen-ChampignonVinaigrette

                   LachsforellenKlößchen auf SpargelGemüse in KerbelSoße

                   Schweinslendchen im BärlauchCrêpe mit Spargel grün und weiß und klassischer Sauce Hollandaise

                   ButtermilchPannacotta mit Minze und Limone, marinierte Erdbeeren und Rhabarber 

 v 26. Mai            Treuschs Frühling
Samstag            Forellen-SpinatRöllchen auf SpargelSalat und Gri‘ Soß‘
                    Bärlauch-KartoffelSuppe mit PilzMaultäschle
                    Kalbsrücken mit KräuterKruste überbacken, mit Thymian-RotweinJus, KartoffelTaler und FrühlingsGemüse
                    ErdbeerMousse und gebackene Erdbeeren mit MinzSoße und MandelStreusel

v 13. Oktober    Schnelle WildKüche
Samstag            lauwarmes Carpaccio vom Reh mit Apfel-SellerieSalat und PreiselbeerSenf
                          gefüllte KartoffelKlöße auf WildBolognese, mit Kohlröschen
                          Mandelschnitzel von der Rehkeule, mit frischen Pilzen in KräuterRahmsoße, handgeschabte Spätzle
                          zerrupfte BirnenKüchle mit HaselnusskrokantEis und OrangenSoße

v 10. November    Odenwälder HerbstMenü mit Gans, Apfel und Kürbis
Samstag           geräucherte Entenbrust mit Kürbis-IngwerChutney und KartoffelCroutons
                         Bachsaibling mit Apfel-MeerrettichKruste, auf Kartoffel-LauchGemüse in Apfelwein-SenfSoße
                         Odenwälder GänseBraten mit glacierten Äpfel und RotweinSoße, geschmorter Kürbis, Kartoffelklößchen
                         BlätterteigStrudel mit Kürbis, Apfel und Nüssen, auf Weißwein-ZimtSoße

Beginn des BasisWorkshop 10 Uhr
Menü mit Gästen ca. 13.30 Uhr, Ende ca. 16.00 Uhr.
Preis für die BasisWorkshop-Teilnehmer 129,00 Euro
- das beinhaltet die Teilnahme, das Menü, begleitende Weine, Mineralwasser, Kaffee, Schürze, Rezeptbroschüre
Preis für Gäste 59,00 Euro - das beinhaltet das Menü und alle Getränke

  

Hier ist das komplette Programm zum Ausdrucken:
Treuschs Kochschule 2018 - 2. Halbjahr (PDF)

Anmeldung zu Treuschs Kochschule


 

Treuschs MitKochMenü

Das Kochevent, wo das gemeinsame Kochen mit viel Freude im Vordergrund steht. Die Koch-Gruppe sollte idealerweise aus 6 – 12 Personen bestehen. Zum Essen können es maximal insgesamt 25 Personen sein. Das Menü besteht aus 4 Gängen, die alle von den Teilnehmern zubereitet werden. Begleitet wird das Menü mit den passenden Weinen.

Ablauf:
* ca. 30 Minuten Begrüßung der Teilnehmer, Besprechung der Rezepte
* ca. 90 Minuten Vor- und Zubereitung der Gerichte
* danach Aperitif mit den weiteren Gästen und Beginn des Menüs
* zwischen den einzelnen Menügängen erfolgt die Fertigstellung und das Anrichten der Gerichte von den Teilnehmern

 Preis für die Koch-Teilnehmer  139,00 € pro Person
    
dies beinhaltet die Durchführung des Kochevents mit den entsprechenden Lebensmitteln, das Menü, Rezeptbroschüre, Schürze, Getränke (Mineralwasser, Aperitif, Weine zum Menü, Kaffee, nicht enthalten sind Schnäpse und weitere Getränke nach dem Dessert)

Preis für die Gäste                        79,00 € pro Person
     dies beinhaltet das Menü und die Getränke (Mineralwasser, Aperitif, Weine zum Menü, Kaffee, nicht enthalten sind Schnäpse und weitere Getränke nach dem Dessert)

Natürlich sprechen wir vorher das zu kochende Menü mit Ihnen ab. Gerne machen wir Ihnen entsprechende Vorschläge und berücksichtigen Ihre Wünsche für eine genussvolle Veranstaltung. Hier sind mögliche Beispiele:

Menüvorschlag 1
   * Aufschnitt von rosa Entenbrust mit Apfel-LauchSalat und Walnussmayonnaise
   * Sauté von Heilbutt, Muscheln und Saisongemüse im Safran-IngwerSud
   * Odenwälder Lammkeule auf Wiesenheu im Ofen gebraten, mit Thymianjus, BohnenAllerlei und KartoffelAuflauf
oder 
     Schnitzel aus der Wildschweinkeule in Mandelkruste, mit Champignons in KräuterRahmsoße, KohlRöschen und KartoffelSpatzen
   * zerrupfte ApfelKüchle mit LebkuchenEisparfait und ApfelweinSchaumsoße

Menüvorschlag 2
   * Treuschs Odenwälder KartoffelSushi mit gebeizter Lachsforelle
   * Süßkartoffel-CurrySüppchen mit gebratenen Gambas
   * Medaillons vom Kalbsrücken mit KräuterKruste überbacken, auf Rosmarin-TomatenJus mit Gemüse der Jahreszeit und KartoffelTaler
oder 
     Brust von der Bauernente mit ApfelSchnitz‘ und Himbeer-BalsamicoJus mit Gemüse der Jahreszeit und KartoffelAuflauf
   * Odenwälder Ofenschlupfer mit Kartoffel-KürbiskernEis und VanilleSoße

Die kompletten Informationen hier als PDF zum Ausdrucken.